Dom Pérignon Vintage 2004, „Liquid Luminescence“, München P1 
Client:
Dom Pérignon
Agency: Moët Hennessy Louis Vuitton
Year: 2013
Services: Full documentation

Münchnen´s Nightclub P1 ist Gastgeber für die neueste Zusammenarbeit zwischen Dom Pérignon, Kurator Leo Kuelbs und Glowing Bulbs. Der Begriff „Liquid Lumineszenz“ ist vom Luminous Etikett von Dom Pérignon inspiriert und versucht Licht in Flüssigkeit zu verwandeln. Über 100 Clips wurden von Glowing Bulbs erstellt und wurden von Glowing Bulbs-VJs live gemischt. Mosey aka Pierre Sarkozy legt hier die Platten auf. Dieses Wechselspiel zwischen Videoprojektion und Musik war auf den zwei massiven Mauern des legendären Nachtclub P1 über den Terrassen zu sehen.
„Liquid Lumineszenz“ – erstellt von Glowing Bulbs, von Leo Kuelbs kuratiert
Musik: Breathe – Da Französisch Connexion feat. Aura Dione
Besonderer Dank geht an: Mosey aka Pierre Sarkozy

Munich’s P1 Nightclub plays host to the latest collaboration between Dom Pérignon, Curator Leo Kuelbs and the Glowing Bulbs Creative Team. „Liquid Luminescence“ is inspired by Dom Pérignon’s Luminous Label and seeks to turn light into liquid. Over 100 clips were created and were mixed live by Glowing Bulbs VJs as MOSEY aka Pierre Sarkozy spinned. This fluid interplay between light and sound was projected on two massive walls above the terrace of Germany’s most legendary Nightclub.
„Liquid Luminescence“ — created by Glowing Bulbs, curated by Leo Kuelbs
Music: Breathe — Da French Connexion feat. Aura Dione
Special thanks to: MOSEY aka Pierre Sarkozy