Über 750 Gäste feierten im Kraftwerk Berlin die Europa-Premiere der Hennessy Very Special Limited Edition by Shepard Fairey. Im Lauf des Abends bot der bekannteste amerikanische Künstler der Street-Art Szene den Gästen eine Live-DJ-Performance mit Hip-Hop und Punk Rock und brachte die Gäste aus Kultur und Gesellschaft zum Tanzen. Das puristische Kraftwerk bot einen fantastischen Rahmen, die Kooperation von Hennessy mit Shepard Fairey eindrucksvoll in Szene zu setzen. Die Location glich einem spektakulären Nachtclub und hielt am wohl längste Bartresen in Berlin an diesem Abend eine breite Auswahl an Drinks bereit, die der Künstler mit den Top-Bartendern eigens für das Event entwickelt hatte. KNUEPPEL & COMPAGNON war für das Kreativ-Konzept, die Gesamt-Produktion und das Guestmanagement verantwortlich.

Kunde: Hennessy
Im Auftrag von Moët Hennessy Louis Vuitton
Year: 2014
Leistung: Eventdokumentation